Ralph Schaffer 
(Vocals, Guitars & Bass)


Foto: Mel.B.Photo

Erste Schallplatte:
Meine erste Schallplatte war eine Kassette: Elvis Presley - Elvis (1956)

Meine erste Gitarrenlektion:
kriegte ich relativ spät, nämlich erst mit 16 Jahren

Meine Gitarren-Ikonen:
Zakk Wylde und Robben Ford

Von wem würde ich gerne ein paar Gesangstipps einholen:
Jorn Lande

Musikalische Ausbildung:
Academy of Contemporary Music (ACM) in Zürich

Mein erstes Live-Konzert als Gast:
AC/DC 1988 in Lausanne mit Dokken als Supporting Act

Mein Live-Konzertfavorit:
Willy DeVille - Unplugged in Berlin (2002)

Alben, die einen bleibenden Eindruck hinterliessen:
Iron Maiden - Somewhere in Time
Def Leppard - Hysteria
Sting - Ten Summoner's Tales
Equilibrium - Erdentempel

Mein Song:
Florent Pagny - Entre mes Lignes 

Sport:
Boxen & Skifahren

 


Fabio Zanco
(Drums, Percussion, Tin Whistle, Keyboards & Orchestration)

Foto: Mel.B.Photo

Meine erste Musiklektion:
Mit 10 Jahren Klavier, mit 15 Jahren Drums

Musikalische Ausbildung: 
Drumtech in London und Schweizer Akademie für Musik und Musikpädagogik (SAMP) in Zürich

Meine Drum-Helden:
Nicko McBrain, Vinnie Colaiuta und Todd Sucherman

Mit dieser Ikone würde ich gerne mal die Bühne teilen:
Sting

Favorisierte Musikstile:
Rock, Funk, Latin bis hin zu Filmmusik 

Alben, die einen bleibenden Eindruck hinterliessen:
Iron Maiden - Alle Alben

Rocky IV - Soundtrack zum Film
Loreena McKennitt - Book of Secrets
Gladiator - Soundtrack zum Film

Mein erstes Live-Konzert als Gast:
Bon Jovi 1993 im Hallenstadion Zürich

Mein Live-Konzertfavorit:
Pink Floyd - Pulse (1995)

Sport:
Mikado

Hobbies:
Astronomie, Fotografie und Video